Guestteacher KURTIS in town°

Wir erhalten immer wieder Anfragen, wann es endlich mal wieder Klassen in Englischer Sprache gibt. Wir wollen Eurem Wunsch nachkommen und haben KURTIS nach München geholt.
Kurtis wird die Klassen in Englisch unterrichten, er steht Dir allerdings auch gerne für Fragen auf Deutsch zur Verfügung. Seine aktuelle Heimat ist Berlin, wo er mehrmals in der Woche Yoga unterrichtet.
Zur Einstimmung seine Biographie:
Kurtis is an internationally recognised dancer, choreographer and dance educator. Born in Australia Kurtis academically and professionally trained in New Zealand, Australia and North America and holds a graduate Degree in Fine Arts. The primary basis and focus of Kurtis‘ work is in Contemporary and Modern Dance however he has received much success and recognition for his work within the commercial dance industry throughout North America. Kurtis has performed and choreographed for MTV Canada, Much Music Canada and also the Disney & Family Television Channels in North America.
With over 12 years expereince teaching and choreographing, teaching hot yoga & Barre, Kurtis continues to learn and study different methods of movement to attribute to his classes. „We only know the limits of our bodies if we put it to the test. Fusion is the key to growth and development. Form is for fun, hard work is for everyone“.

Forrest-Yoga-Workshop „Gravity Surfing“ mit Katrin 5. Februar 2017

forrestyogaworkshop2017_katrinender_feb_teil2-small

Sonntag 5. Februar 2017, von 10 bis 13 Uhr
„Gravity Surfing“ – kraftvoll und spielerisch.
Das Spiel mit der Schwerkraft ist zentrales Thema im zweiten Teil der Forrest Yoga “Ocean
Series“. Durch intensive Asanas, die zum Teil von Bewegungen aus dem Wellenreiten
inspiriert sind, erwecken wir unseren Körper zum Leben, bauen Energie auf und erweitern
unser Handlungsspektrum. Wir entwickeln ein besseres Gefühl für den Untergrund, auf dem
wir stehen, optimieren unsere Koordination und stärken unser Standvermögen und die
Rumpfmuskulatur. Der Workshop ist bestückt mit exotischen “Apex“ poses, die wir mit
Leichtigkeit und Spaß erforschen. Wir werden schwitzen, lachen, vielleicht sogar ein bißchen
staunen, und uns danach glücklich und gut fühlen wie nach einem Wellenritt!

• Asana (Core strengthening, Hip opening, Arm Balances)

Teilnahmegebühr: 49 EUR

Samstag 04.02.2017 und Sonntag 05.02.2017 nur 95 EUR

Forrest-Yoga-Workshop „Riding Intensity Waves“ mit Katrin 4. Februar 2017

forrestyogaworkshop2017_katrinender_feb_teil1-small

Samstag 4. Februar, von 10 bis 13 Uhr
„Riding Intensity Waves“ – sanft und intensiv.
Der erste von zwei Surf-inspirierten Forrest Yoga Workshops konzentriert sich auf die
Atmung und den gezielten Einsatz des Atems und Geistes, um in tiefe Gewebsschichten
unseres Körpers zu gelangen und ihn zu öffnen. Mut, Kraft und ehrliches Fühlen sind zentrale
Schwerpunkte dieses Teils der “Ocean Series“. Durch intensives Erleben von Standposen und
therapeutischen Rückbeugen lernen wir, große Energiewellen, die durch unseren Körper
strömen, zu fassen und „mit offenem Herzen auszureiten“. Wir entdecken neue Möglichkeiten,
lösen Verspannungen, und ein Gefühl von Freiheit entsteht. Unser Horizont erweitert sich.
Inspiriert vom Element Wasser entwickeln wir einen spielerischen Umgang mit
Herausforderungen, was einem der Grundgedanken im Forrest Yoga entspricht. In diesem
Segment werden die Forrest Yoga “Basic Moves“ gelehrt. Der Workshop bildet eine effektive
Grundlage für den zweiten Teil „Gravity Surfing“ und wird mit dem spirituellen
schamanistische Ritual „Calling in the Four Directions“ eröffnet.

• Calling in the Four Directions
• Meditation
• Asana (Basic Moves, Standing poses, Therapeutic Backbends, overall strengthening & opening)

Teilnahmegebühr: 49 EUR

Samstag 04.02.2017 und Sonntag 05.02.2017 nur 95 EUR

Workshop mit AMREI 21.01.2017

ws-amrei-20170121-small

Workshop mit AMREI am 21.01.2017 von 10:00 bis 14:00 Uhr

Der Workshop ist für jeden geeignet, ob Anfänger oder Profi. Die Yoga-Positionen werden genau angeleitet und es wird auf die korrekte Ausrichtung eingegangen, im Speziellen wird auch in Richtung Schmerztherapie gearbeitet.
Der Workshop dauert 4 Stunden und findet bei reduzierter Hitze statt. Es ist keine größere Pause geplant, es gibt aber genügend Zeit immer wieder zu pausieren.

Amrei ist ehemalige australische Champion. Sie praktiziert seit 17 Jahren Bikram Yoga und hat in ganz Europa, Amerika, Asien und Australien weit über 6.000 Klassen unterrichtet, sie ist eine Persönlichkeit in der Bikram Yoga Welt. Seit 2009 coached Amrei Trainees und beurteilt bei Competions in Australien und auch international. Amrei ist australische Schiedsrichterin und internationale Richterin für die IYSF (International Yoga Sports Federation). Ihre Leidenschaft für Bikram Yoga und ihr Wissen darüber sind erstaunlich und sie verfügt über eine einzigartige Fähigkeit, andere Yogis zu inspirieren, egal ob erfahrene Studenten oder Anfänger. Amrei ist der Ansicht, dass jeder die heilende Wirkung von Bikram Yoga erleben sollte, die Erholung bei Verletzungen und Anwendung bei der Schmerztherapie.
„Your practice will never be the same again!“

Die Teilnahmegebühr beträgt 49 Euro. Frühbucherrabatt 39 Euro Teilnehmen

Die Plätze sind limitiert. Du sicherst Dir Deinen Platz durch Bezahlung der Teilnahmegebühr. Die Erfahrung der letzten Workshops hat gezeigt, dass diese sehr schnell ausgebucht sind. Also das Motto lautet: wer zuerst kommt, sichert sich den Platz.

Forrest Yoga Workshop – April 2016

Workshop_Series_April2016_cover_4

FORREST YOGA WORKSHOP SERIE

Freitag, 2 Stunden
„Twist & Cleanse“
In unseren Organen halten wir sowohl Toxine von Lebensmitteln als auch unverarbeitete Emotionen fest. Indem wir sie durch gezielt dafür entwickelte Asanas massieren und auswringen, kommt die Durchblutung in Schwung und wir können Verklebungen lockern bzw. auflösen und uns von alten uns beschwerenden Emotionen befreien. Tiefe Drehungen aktivieren die Zerebrospinalflüssigkeit und stimulieren Nerven und Zellen entlang der Wirbelsäule. Du entgiftest und findest neue Mobilität und Lebensfreude.

Samstag, 3 Stunden
„Heal Your Back“
Der zweite von drei Forrest Yoga Workshops konzentriert sich auf den unteren und oberen Rücken, wo wir aufgrund unsers heutigen Lebensstils viel Verspannung erfahren. Du lernst intensive therapeutische Asanas, die Blockaden und/oder Schmerzen aus dem Rücken leiten und die Tiefenmuskulatur entlang der Wirbelsäule effektiv aufbauen. Der Workshop basiert auf Teil 1, kann aber auch ohne Vorbildung besucht werden.

• Asana (Therapeutische Rückbeugen & Hüftarbeit) Tarif: 45 EUR Bestellung in unserem Shop

Alle 3 Workshops: 125 EUR Bestellung in unserem Shop

Sonntag, 2.5 – 3 Stunden
„Romance Your Spirit“
Der dritte Teil der Forrest Yoga Workshop-Serie verbindet Dich mit Deiner Seele. Durch den gezielten Einsatz von Intention und Herz erlangst Du Zugang zu Deinem Ich und lernst Deinen Spirit Teil Deiner alltäglichen Erfahrungen zu machen, um ein erfüllteres Leben zu erhalten. Dieser Workshop lehrt intensive Asanas und diverse Kern-Punkte der auf dem nordamerikanischen Schamanismus beruhenden Forrest Yoga Philosophie.

• Asana (Herzöffner, Pranayama, diverse Asana-Schwerpunkte) Tarif: 45 EUR Bestellung in unserem Shop

Alle 3 Workshops: 125 EUR Bestellung in unserem Shop
Für alle Workshops gilt: wir praktizieren barfuß bei 28°C. Keine Erfahrung notwendig.

„Es ist das Herz, das schenkt; Hände geben her, was von Herzen kommt.“

Katrin Ender, Forrest Yoga Lehrerin & Massage & Wellness Therapeutin, Haakestrasse 27 – 21075 Hamburg T: +49 172 43 94 177, E: kilundayoga@gmail.com, W: kilunda.com

Guestteacher DORINA in Town

DORINA kommt nach München und unterrichtet zwei Klassen in der station

Sonntag 13.03. – 10 Uhr & Montag 14.10. – 20 Uhr

Dorina_20160303